Weißgold Ketten

Schmuck.de ist dein Online-Juwelier für Weißgold KettenDurchstöbern Sie unsere Weißgold Ketten Kollektion auf schmuck.de. Bei Schmuck.de bieten wir Ihnen Ringe, Ohrringe, Halsketten, und Armbänder in Top-Qualität.

weiterlesen...

Filter

Schmuckart

Edelstein

Marken

Farben

Legierung

Preis

Geschlecht

Kategorien Filter

Weißgold-Ketten – kühl-eleganter Halsschmuck für sie und ihn

Kette aus Weißgold Veneziakette

Wer beim Begriff „Gold“ sofort an warmen, sonnigen Glanz denkt, dürfte überrascht sein: Mischt man dem Edelmetall nämlich Palladium, Nickel oder Zink bei, entsteht eine Legierung, die an Silber erinnert. Weißgold-Ketten eignen sich mit ihrem dezent-kühlen Schimmer perfekt als Accessoires für den Alltag. Aber natürlich lassen sie sich auch mit Edelsteinen bestücken, um einen opulenten Look zu kreieren. Wir verraten Ihnen, zu welchem Schmucktyp Weißgold-Ketten passen und welche Trends Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Welche Stile von Weißgold Ketten gibt es?

Ganz am Anfang steht die Frage nach der Kettenlänge. Hier haben Sie die freie Wahl: von eng anliegenden Chokern und Colliers bis zu Ketten, die 90 cm oder mehr messen. Ein Tipp: Am beliebtesten ist die sog. Prinzessin-Länge mit ausgewogenen 43–48 cm, während Herren mit 50–55 cm nichts falsch machen können.

Auch die Dicke der Goldkette ist für den Look entscheidend. Wollen Sie dieses Schmuckstück auf der Arbeit oder im Freundeskreis tragen? Dann sind sie mit feinen Kettengliedern gut beraten. Aber natürlich können Sie auch so richtig auftrumpfen und eine wuchtige Königskette oder Panzerkette wählen.

Mit oder ohne Anhänger? Das ist hier die Frage. Bei der riesigen Auswahl an Herzen, Ringen und Sternen dürften viele Schmuckfans zu Letzterem tendieren. Soll es ein Farbtupfer sein? Dann stellen Edelstein-Anhänger die perfekten Begleiter zur Kette dar.

Apropos Edelsteine: Goldketten mit Diamanten sind nicht nur bei Hip Hop-Stars beliebt. Um Ihren Geldbeutel müssen Sie sich indes keine Sorgen machen: Preiswerte Zirkonia funkeln fast genau so schön an der Halskette.

Welche Weißgold Ketten sind im Trend?

Perlen erleben gerade ein echtes Comeback und lassen sich super mit Weißgold kombinieren – alleine schon, weil sie eine ähnliche Farbe aufweisen. Oder mögen Sie Ihren Schmuck bunt? Dann sind facettierte Kugeln genau das Richtige für Sie.

Oft nachgefragt werden aktuell Halsketten mit einem Edelstein als Anhänger. Von blauen Saphiren bis zu roten Rubinen reicht die Auswahl, und natürlich lässt sich der Stein ebenfalls in Weißgold einfassen.

Wer sagt eigentlich, dass es bei einer Legierung bleiben muss? Zweifarbiger Schmuck ist in, und so finden Sie online viele Halsketten, die Weißgold mit Gelb- oder Roségold verbinden. Manche Ketten besitzen sogar unterschiedliche Seiten, sodass Sie sich jeden Tag aufs Neue entscheiden können.

Gibt es den perfekten Ketten-Anhänger für Verliebte? Sieht man sich die Nachfrage an, dann sind es eindeutig verschlungene Herzen und Ringe – einer in Gelbgold, der andere in Weißgold. Noch solo unterwegs? Kein Problem. Die Schmuckstücke gibt es auch einzeln zu kaufen.

Längst nicht mehr alle Schmuckfans möchten es beim Understatement belassen – und so erfreuen sich Weißgold Ketten mit großen, ovalen Gliedern immer größerer Beliebtheit. Dabei gilt: Je größer die Glieder, desto auffälliger der Look.

Zu welchem Typ passen Weißgold-Ketten?

Genau wie Silber hebt sich Weißgold von dunklen Farben ab, während das Metall vor einem hellen Outfit schnell untergeht. Außerdem wirkt diese Legierung unauffälliger als Gelbgold, eignet sich also perfekt für sportlich-dezente Kleidung.

Bedenkenlos können Damen mit blassem Teint und blonden Haaren zugreifen: Weißgold harmoniert perfekt mit diesem sog. „Sommertyp“, der sich auch mit hellen Schmucksteinen und Perlen unterstreichen lässt.

Geht es um die Kettenlänge, sollten Sie auf Kontraste setzen: Eine lange Kette lässt Sie beispielsweise schlanker aussehen, während hoch gewachsene Damen mit kurzen Colliers gut beraten sind.

Welche Stars tragen Weißgold Ketten?

Layern ist in – das beweist die Sängerin Dua Lipa. Am Set ihres Musikvideos „Fever“ war sie mit zwei Ketten zu sehen, die Weißgold, Türkis und Diamanten zu einem glitzernden Look vereinen.

Auch Natalia Dyer schwört auf die Kombination von Gold und Brillanten. Natürlich kommt für die Ketten des „Stranger Things“-Stars nur edelstes 18 Karat Weißgold zum Einsatz.

Mit einer besonders opulenten Weißgold-Kette zeigte sich Cate Blanchett auf dem roten Teppich. Der faustgroße Anhänger besteht aus Blumen, Linien und Vögeln, die über und über mit Diamanten besetzt sind.