Bombierung – Was ist das eigentlich?

Diamant-Goldring

Viele Schmuckstücke sind bombiert. Aber was bedeutet das genau?

Als Bombierung bezeichnet man die Gestaltung der inneren und auch der äußeren Form eines Rings oder auch anderer Schmuckstücke. Hierbei werden die Kanten abgerundet und es entsteht eine Wölbung. Diese beeinflusst ganz maßgeblich den Tragekomfort, so lässt er sich besser auf – und abziehen. Je breiter ein Ring ist, desto eher empfiehlt sich eine Bombierung.

 

Eheringe mit Bombierung

Eheringe mit Bombierung

Ein an der Innenseite bombierter Ring weist eine Wölbung auf, die sich dem Finger sehr gut anschmiegt und als sehr angenehm empfunden wird. Auch an der Außenseite ist ein Ring neben der Optik auch für beste Trageeigenschaften oft gewölbt.

 

Atemberaubender Edelsteinschmuck